Rinderlende NT

Könnt Ihr Euch noch an unseren Spanischen Abend erinnern? Er war einer meiner ersten Posts. Diese Rinderlende NT, als bei Niedertemperatur gegart, war der Hauptgang, sprich Fleischgang. Für mich persönlich ist ja der Fleischgang nicht unbedingt der Höhepunkt - aber diese Rinderlende NT war ohne wenn und tatsächlich der Höhepunkt dieses Menüs.

Trotzdem habe ich lange überlegt, ob ich das Rezept überhaupt posten soll. Denn es ist so unglaublich simpel. Aber dabei so gut, dass ich es doch poste.
Weil das Rezept so simpel ist, spielt die Qualität des Fleisches eine entscheidende Rolle. Wir kaufen unser Rindfleisch hier: *klick*
Rinderlende NT

 600 g Rinderlende
Salz & Pfeffer
etwas Bratöl

Den Backofen auf 80° C vorheizen. Die Rinderlende mit Salz und Pfeffer würzen und am Stück in etwas Bratöl rundherum kräftig anbraten.

Dann in den Backofen für ca. 1,5 Std. im Rohr garen, bis eine Kerntemperatur von 65° C erreicht ist. Das Fleisch vor dem Anschneiden kurz ruhen lassen.
Bei uns reichte die Menge im Rahmen eines mehrgängigen Menüs für 4 Personen,
und es gab diese Hot Salsa dazu.

Kommentare