Wolken, Meer und Bernstein

Urlaub - endlich, endlich Urlaub. Gestern sind wir an der Ostsee angekommen und sie hat uns mit ordentlich Wind begrüßt. Das bläst den Kopf erstmal frei.
Am nächsten Morgen weht es immer noch ordentlich und wir starten unseren Urlaub ganz geruhsam. So ein Leuchtturm ist sehr gut dafür geeignet, sich erstmal einen Überblick zu verschaffen.
Der Blick reicht vom Hafen in die Warnow hinein über die Altstadt hinweg bis zum Strand - darüber nach wie vor dramatische Wolken, die immer wieder kräftige Regenböen schickten.  Ach so, wir sind in Warnemünde.
Zum Vergrößern des Bildes einfach drauf klicken (wie bei allen anderen auch)

Da gibt es einiges zu sehen – ein nettes kleines Städchen, eine Strandpromende zum Bummeln, die Altstadthäuschen hübsch rausgeputzt. Das Heimat-Museum hatte leider heute zu: Montag... Aber auf einem Schiff im Hafen gibt es Schmuck aus Bernstein. Das trifft sich gut, denn uns fehlen immer noch die diesjährigen Eheringe. Wie man sieht, sind wir fündig geworden.
Ob wir selbst am Strand angespülten Bernstein finden, ist eher ungewiß. Aber die Chancen sollen nach ordentlich Wind am besten sein. Ich glaub, morgen früh ist auf alle Fälle ein Strand-Spaziergang angesagt. :-)

Kommentare

  1. Da wünsch ich dir viel Erfolg beim Bensteinsuchen :-) Wir haben bei unserem Urlaub auf Rügen vor zwei Jahren nur ganz winzigkleine Futzerl gefunden, allerdings ist Mai auch nicht die optimale Jahreszeit dafür, hab ich mich später belehren lassen!
    Vielleicht komm ich ja mal im Herbst oder Winter dorthin, für uns allerdings doch eher eine Weltreise mit dem Auto ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, das ist auch nicht ganz sooo einfach. Aber es gibt ja noch viele andere Interessante Sachen zu finden – siehe http://krautgarten-manufaktur.blogspot.de/2014/09/stolteraa.html

      Liebe Grüße

      Rainer

      Löschen
  2. Aaaaah.. und auch dieses Jahr hat es mit den Ringen geklappt:-) Gefallen mir sehr gut!! Habt noch einen tollen Urlaub ihr zwei beiden.

    Grüßle
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi - ja, das mit den gehäkelten haben wir auf nächstes Jahr verschoben. ;-)
      Liebe Grüße quer durch's Land
      Sylvia

      Löschen

Kommentar veröffentlichen