Richt-Fest

Sie stehen - unsere Tomatenhäuser stehen. Wir waren echt fleißig letztes Wochenende! Der Dachboden ist nämlich auch leer - fast alles ist gepflanzt, nur ein paar Pflänzchen stehen jetzt noch auf der Terrasse.
Die Tomatenhäuser sind ziemlich simpel gehalten. Einfach aus Dachlatten zusammengenagelt - hat der Herr Krautgärtner gesagt. Sie sind mit Absicht an den Seiten offen, damit sie dem Wind nicht so viel Angriffsfläche bieten. Denn der weht auf dem Acker deutlich stärker als im geschützen Garten
Damit sie eben nicht wegfliegen, haben wir sie mit jeweils vier schräg eingeschlagenen Dachlatten als Erdanker im Boden befestigt. Und nachdem die Tomatenstangen immer die Neigung haben zu kippen, stecken sie jetzt mit dem oberen Ende in einem Loch in der mittleren Dachlatte des Tomatenhausdaches. Ällerlätsch - ausgetrickst ;-)

Aber auch bei den bereits im April gesäten und gepflanzten Sachen tut sich was. Die Dicken Bohnen und die Kartoffeln gucken schon gut erkennbar aus der Erde.
Vom Spinat werden wir wohl Ende der Woche die ersten Reihen ernten. Das ist auch gut so - denn  die frei werdenden Reihen sind schon wieder verplant. Dort werden wir uns dieses Jahr an Steckrüben versuchen.
Und damit der Herr Krautgärtner nicht meckern kann, dass immer nur er auf den Fotos drauf ist, bekommt ihr jetzt noch ein hübsches Bild von mir zu sehen. ;-)
Über sechs Stunden haben wir am Sonntag gewerkelt und danach war ich rechtschaffen platt. Aber immerhin haben wir offensichtlich dieses Jahr den richtigen Zeitpunkt erwischt. Denn gestern ist der Sommer ausgebrochen. Er darf gern bisschen bleiben.

Diese vorgezogenen Pflanzen sind die Tage auf's Beet gezogen:

Gelbe Buschbohnen 'Wachs Beste von Allen' + Kopfkohl
Ölkürbis + Borretsch
Kürbis 'Hokkaido Red Kuri' + Cosmeen
Gurken 'National Pickling' + Rote Rüben 'Ägyptische Plattrunde' + Gelbe Buschbohnen 'Wachs Beste von Allen'
Pepperoni + Basilikum (im Frühbeet am Acker)
Tomaten 'HATO Typ Salat-Fleischtomate' + Brokkoli + Blumenkohl + Chicorée 'Di Bruxelles' + Petersilie (Tomatenhaus am Acker)
Andenbeere + Aubergine 'Blaukönigin' + Paprika 'Frühzauber' (Tomatenhaus am Acker) zwischen den beiden Häusern

Kommentare