Man at work

Wuu-äääääähhh... Wir haben seit über 14 Tagen eine Indoor-Baustelle. Denn wir haben beschlossen, Esszimmer und Wohnzimmer zu tauschen. Natürlich sollen die Zimmer dann auch gleich neu gestrichen und auch sonst wieder schön gemacht werden. Und wenn wir eh schon dabei sind...
 ... dann soll auch gleich ein Kaminofen bei uns einziehen. Damit haben wir schon bei unserem Einzug in das Häuschen vor 5 Jahren geliebäugelt, haben es aber dann auf später verschoben. 

Und jetzt ist später! Der hier zieht bei uns ein und ist diese Woche angeliefert worden - ein Lohberger Bake me mit Backfach.
 
Und damit der auch angeschlossen werden kann, darf der Herr Krautgärtner jetzt bei uns Löcher in die Wände klopfen, alte Lüftungsrohre demontieren und eine neue Reinigungsöffnung musste auch in den Kamin gebohrt werden.
Außer einem Metallsplitter in Herrn Krautgärtners Unterarm sowie einem Staubsauger mit Baustaub-Kollaps sind bis dato keine größeren Schädeln zu beklagen. Zum Glück konnten beide - der Herr Krautgärtner und der Staubsauger - geheilt werden.
 
Außerdem wolltet ihr sicher schon immer wissen, wie ein Kamin von innen aussieht:
So!

Kommentare

  1. Toll! ich hab auch so ein Ding im Wohnzimmer und liebe es - fast wünscht man sich den Winter herbei. Ich kann es nicht genau erklären, aber die Wärme, die von diesem Ofen ausgeht, ist eine ganz andere, als von der Zentralheizung. Und das Backfach ist auch extrem praktisch :-).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi! Funktioniert das gut mit dem Backfach? Ich bin ja schon so gespannt drauf, und seh uns schon bei 35° C im Schatten den Ofen anheizen, weil wir es unbedingt ausprobieren müssen :-D
      Ganz Liebe Grüße
      Sylvia

      Löschen
    2. Das funktioniert schon. Ich stell ein Backrohrthermometer rein, damit ich ungefähr weiß, wie heiß es ist. Heikle Sachen gehen eher nicht, weil man die Temperatur ja nicht schnell rauf- oder runterregeln kann, aber eine Pizza haben wir schon geschafft. Flammkuchen müsste auch gehen. Allerdings entwickelt das Ding schon eine beachtliche Hitze, würd ich dir wirklich nur in der kalten Jahreszeit raten :-)!

      Löschen
    3. So in der Art haben wir auch Auskunft vom Kaminofen-Hersteller erhalten. Ich würd es ja gern hinkriegen, darin auch Brot zu backen. Mal schaun, ob das funktioniert und wie lang wir daran rumexperimentieren - ich werde berichten ;-)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen