[Kultur-Datenblatt] Hokkaido-Kürbis 'Red Kuri'

Hokkaido-Kürbis
Cucurbita maxima
'Red Kuri'

Speisekürbis mit orangegelbem Fleisch und feinem, nussartigem Geschmack. Die Schale kann mitgegessen werden. Die Früchte haben ein Gewicht von 1 bis 2 kg. Bei Ernte im Oktober sind reife Früchte bis Februar im Lager haltbar.

Eckdaten
Keimtyp: Dunkelkeimer
Aussaat: April bis M Mai
Keimtemperatur: 18 - 24° C
Keimdauer: 6-10 Tage
Pflanz-Abstand: 100 x 150 cm

Kultur 2014
Resumée
Wunderbare, lagerfähige Kürbisse. Wir haben sie warm so lange nachgereift, bis die Stiele gut verkorkt waren.

Aussaat
18.04.2014 - in Töpfe im Gästezimmer

Keimung
23.04.2014

Kultur-Verlauf
01.05.2014 - Umzug auf den Dachboden
18.05.2014 - Umzug auf die Terrasse an die Hauswand zur Abhärtung
20.05.2014 - 3 Stück auf Acker gepflanzt
31.05.2014 - wir hatten Bodenfrost und es schaut nicht gut aus...
19.06.2014 - es schaut so aus als würden einige überleben :-)
20.07.2014 - so, inzwischen sind die Kürbisse in  voller Fahrt. Werd sie wohl etwas lenken müssen und v.a. gucken, dass sie den Kohrabi solange nicht überwuchern, bis der erntereif ist.
15.08.2014 - reichlich Fruchtansätze :-)

Ernte
10.10.2014 - die ersten beiden geerntet, die wollen wir nächste Woche verarbeiten.
12.10.2014 - den Rest geerntet. Insgesamt sind es 7 Hokkaido geworden, das sollte uns reichen. Die Kürbisse liegen derzeit noch zum Nachreifen im warmen Badezimmer und sollen dann zum Lagern in die Butze gehen.

Kommentare