Ein eigener Eisberg

Wenn der Winter schon auf sich warten lässt, machen wir unsere Eisberge eben selber *phh*
 
Frozen Joghurt

500 g Joghurt 3,5% Fett
50 g Crème fraîche
100 g Puderzucker
1-2 TL Vanillezucker
3 Eiweiß
1 Prise Salz

Joghurt mit Crème fraîche, Puderzucker und Vanillezucker verrühren. Eiweiß mit Salz aufschlagen, unter die Joghurtmasse heben und ab in die Eismaschine.

Das mit dem Treffen der Einfüll-Öffnung muss ich noch üben. :-/

 Die angegebene Menge passt genau in meine Eismaschine - eine Philips HR2302, ein etwas älteres Modell. Für andere Eismaschinen muss die Menge evtl. angepasst werden.

Bei uns gab es dieses Mal Rote Grütze dazu.

Kommentare