Ein neues Kleid für unsere Bücher

Vor 14 Tagen haben wir noch diese wunderschönen, selbstgenähten Universal-Buch-Cover bei meinem Schwesterherz bewundert - und schwupps-di-wupps, haben wir von ihr eins geschenkt bekommen.
"Passt genau in mein neues Bad!" - so der Kommentar von Herrn Krautgärtner. "Wie gut, dass unser Schlafzimmer auch grün ist", denkt die Frau Krautgärtner.

Durch das integrierte Leseband ist es nicht nur schön, sondern auch noch praktisch.

Genäht ist es ziemlich simpel - typisch mein Schwesterherz. Ich glaub, hier auf dem Foto kann man es ganz gut sehen - da braucht's nicht viel Erklärung.

Das Bändchen wird einfach oben mit eingenäht, dann nur noch das Buch hinein stecken und keiner kann mehr sehen, was für schräges Zeug man liest. ;-)

Kommentare