Direkt zum Hauptbereich

Posts

Live Stream

Gar nicht viele August-Äpfel

Die Klaräpfel standen dieses Jahr unter keinem guten Stern. Selbst bei ihrer Verarbeitung hat uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht. Denn eigentlich sollte das Fleisch - auf unserem niegel-nagel-neuen Napoleon-Gasgrill *herzchenfömig-guck* - gegrillt werden. Aber nein... ein Gewitter ließ uns kurzfristig umdisponieren und den Elektro-Tischgrill rauszerren.
Doch das Dilemma fing schon viel früher an: Im April schneite es in die Blüte. Und zwar nicht so bisschen - sondern gleich richtig dicke. Hier ein Vorher-Nachher-Vergleich *brrr*

Durch diesen heftigen Wintereinbruch trieb es sogar diesen seltenen Gast an unsere Meisenknödel. Eine bisschen größere Meise... sozusagen.
Nun - den Hauptschuldigen an der mageren Klarapfel-Ernte 2017 haben wir nun ausgemacht. Den Rest erledigte die Rambler-Rose, die sich immer mehr im Baum ausbreitet. Ziemlich übersichtlich. Recht viel Apfelmus hätte das jetzt nicht ergeben. Deshalb wurden die paar Äpfelchen superlecker verarbeitet.


Schwei…

Aktuelle Posts

Rhabarber zum Schwein

Trophäen-Schau

Kalender 2017 { April }

Frühlings-grüner Marmorkuchen

Kochkurs im Schnee

Sommer-Sonnen-Zimmer

Fremde Lebensformen in der Speisekammer

Kalender 2017 { März }

Grünkohl trifft Maultasche

Allerwelts-Enten